Oktober 2021 – Sieh doch Du bist einzigartig!

Einzigartige Gaben und Talente sind in jedem angelegt – nur wir selbst können sie meist nicht erkennen und sehen, weil sie für uns entweder zu selbstverständlich sind – oder nicht der Rede wert. Und bestimmt wurde dir beigebracht, dass es gut und wichtig ist zu sein wie alle anderen. Irgendwann hast du das geglaubt und verinnerlicht. „Normal“ sein bedeutet einer Norm zu entsprechen. Aber willst du das wirklich immer noch?

Wir schauen uns also seit unserer Kindheit in der Welt um uns herum um und sehen wie wir sein, denken und fühlen sollen, was wir brauchen und uns wünschen sollten. Und wir lernten, dass es ganz unsolidarisch, böse, gefährlich ist und meist nicht gut für uns endet, wenn man aus der Reihe tanzt.

Wir orientieren uns also am Verhalten und an den Regeln anderer, vergleichen uns und messen uns an Maßstäben, die nicht die unseren sind. Wir wollen das haben was andere haben – Wir wollen können was andere können und strengen uns verzweifelt an oder resignieren. Oft sind wir irgendwie unzufrieden mit uns und unserem Leben. Ständig suchen wir im Außen nach Wegen und Zielen, die uns in die Glückseligkeit, an das Ziel unserer Wünsche bringen sollen.

Doch wir werden nie das erreichen oder haben was andere haben, nie so sein wie die anderen – ganz einfach, weil wir eben anders sind. 

Gerade unser nicht in Schubladen passendes, einer festgelegten „Norm“ entsprechendes, perfekt unperfektes Sein macht uns so einzigartig. Wir sind so wie wir sind Genaus das eine Teil, das ergänzt, den Ausdruck des Ganzen vervollständigt. Wie ein Puzzleteil, das exakt die Form, Farbe und das Muster hat für genau seinen Platz. Kein anderes Wesen auf dem Planeten ist wie du und kann diesen Platz einnehmen. Kein anderes Wesen auf dem Planeten ist so einzigartig wie du.

Du hast einen Schleier vor den Augen, insbesondere wenn es um dich geht. Du verschwendest Energie und Zeit drauf zu sein, was du nicht bist und übersiehst das einzigartige Wunder, dass du bist und schon immer warst. Es wäre so schön und heilend für dich und die Welt um dich herum, wenn du das erkennen könntest. 

ATME, werde still und lass diesen Impuls in dir wirken.

ATME und fühl den Frieden in dir. Du brauchst nicht mehr zu suchen und zu kämpfen um deinen Platz in der Welt.

Du BIST ein einzigartiger, wunderbarer Teil dieser Welt – genau so wie du bist und du bist genau dort, wo du sein sollst.

 

Von Herz zu Herz, Jeanett Amberger

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.